Die Weisheit des Herzens

Es ist Weihnachten! Zum Fest der Liebe wünsche ich jedem/jeder Einzelnen von uns, dass er/sie Zugang zur Weisheit seines/ihres Herzens findet, um in dieser herausfordernden Zeit die stimmigen Antworten auf seine/ihre Lebensfragen zu finden. Viktor Frankl sagte einst: „Immer ist das Herz weitsichtiger als der Verstand je scharfsinnig sein kann“ und „Wollen wir eine Brücke schlagen von Mensch zu Mensch - und dies gilt auch von einer Brücke des Erkennens und Verstehens -, so müssen die Brückenköpfe eben nicht die Köpfe, sondern die Herzen sein.“ Wenn Sie herausfinden wollen, was Ihr Herz (Ihnen sagen) will und Sie auf diesem Weg begleitet werden möchten, dann melden Sie sich gerne bei mir. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen Frohe Weihnachten und alles Liebe und Gute im neuen Jahr.


© Harald Niederl - Die Weisheit des Herzens. Beim Töpfern in Dorfgastein, September 2020

Unbenannt-1_Zeichenfläche 1.png