top of page

Ja zu sich selbst und zum Leben sagen

Ja zu sich selbst sagen ist nicht immer so leicht. Gründe, sich selbst, seinen Körper und auch sein ganzes Leben abzulehnen, finden sich in den meisten Biographien. In welchem Leben läuft schon alles nach Plan? Leben ist immer ambivalent. Ablehnende und lebensverneinende Gedanken drängen sich auf und können sehr stark und hartnäckig sein. Selbstablehnung ist ein weitverbreitetes Phänomen, welches durch die perfekten Darstellungen und durch das Vergleichen in den sozialen Medien noch weiter verstärkt wird. In der digitalen Welt lässt sich leicht ein Filter über Problemhaftes legen. Im restlichen Leben ist es schwieriger. Ein klares Ja zu sich selbst – trotz Schwächen, Mängeln und Unfähigkeiten – ist jedoch entscheidend für ein gelingendes und erfülltes Leben. Wenn wir uns selbst ablehnen, dann kommt laut der Wertorientierten Persönlichkeitsbildung (WOP®) nach Prof. Dr. Uwe Böschemeyer eine sehr negative und gefährliche Spirale in Bewegung: unsere Seele verdunkelt sich und in der Folge unser ganzes Leben, wir schneiden uns selbst vom Leben ab, unsere Beziehungen leiden, wir werden den Sinn, das Glück und die Fülle im Leben wahrscheinlich nicht finden und vielleicht auch seelisch oder körperlich krank werden. Doch die gute Nachricht: ein selbstbejahendes Leben ist möglich. In meiner Beratungspraxis in Angerberg bei Kufstein helfe ich Menschen, sich auf ein klares Ja zum Leben auszurichten und vielfältige Gründe zu finden, warum es sich zu leben lohnt. Die Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl ist eine gute Ausgangsbasis dafür und auch Wertimaginationen sind eine wunderbare Möglichkeit, um dieses Ja zum Leben in der Tiefe unserer Seele zu entdecken und zu stärken.


Ja zum Leben und Danke fürs Leben.


Bei Interesse freue ich mich auf Ihre Kontaktaufname.


Ja zu sich selbst und zum Leben sagen
© Harald Niederl. Ja zu sich selbst und zum Leben sagen. Strand an der Nordsee, 2019.

Comentários


Harlad Niederl, Psychologischer Berater, Logotherapeut, Counselor
bottom of page