top of page

Sinn-Abend zum Thema Liebe

Am Donnerstag, den 29.06.2023 fand in Angerberg wieder ein Sinn-Abend statt, den ich zusammen mit meiner Kollegin Mag. Sabine Indinger geleitet habe. Diesmal stand der Abend ganz im Zeichen der Liebe. Es war wieder ein sehr inspirierender und bereichernder Abend mit sehr interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern.


Wir haben über das Wesen der Liebe, über ihre vielen Facetten und über logotherapeutische Einsichten gesprochen. Der Austausch von persönlichen Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnhemer hat den Abend wieder sehr reich gemacht. Da das Thema jeden auf irgendeine Art und Weise betrifft, wurden viele Fragen gestellt und es gab viele Diskussionen dazu. Da die Sinn-Abende eine logotherapeutische Reflexionsgruppe sind, war es Sabine und mir wichtig, immer auch die Sichtweise der Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl einzubringen.


Neben Viktor Frankl's Auffassung des Liebesbegriffes haben wir auch über häufige Situationen in der Paarberatung gesprochen, die wir beide in unserer Praxis in Angerberg anbieten.


Ein weiterer wichtiger Punkt war das Thema Selbstliebe und Selbstannahme. Hier gab es auch eine kleine Übung zu gelebter Selbstliebe, die jeder auch zu Hause nachmachen und in seinen Alltag integrieren kann.


Neben Verhaltensweisen, die die Liebe hemmen, haben wir am Ende einen Ideenkorb gesammelt, wie die Liebe im eigenen Leben gestärkt werden kann.


Vor dem Nachhausegehen wurden noch eifrig Buchtipps ausgetauscht.


Wir freuen uns schon auf den nächsten Sinn-Abend am Donnerstag, den 03.08.2023 zum Thema Wertschätzung und Anerkennung.





コメント


Harlad Niederl, Psychologischer Berater, Logotherapeut, Counselor
bottom of page