Vortrag in Langkampfen: Wege zu einem sinnerfüllten Leben

Auf Einladung des Langkampfner Kulturvereins UNOS93 bin ich am 19. Oktober 2022 gemeinsam mit meiner geschätzten Kollegin Sabine Indinger der Frage nachgegangen, wie Menschen mit Sinn zu mehr Lebensfreude kommen können. Wir haben einen Einblick in die Logotherapie und Existenzanalyse und in das Leben von Viktor E. Frankl gegeben, sowie praxisnahe Wege zu einem sinnerfüllten Leben aufgezeigt. Danke für die Einladung und danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihr Interesse.


Sollten Sie für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, für die Mitglieder in Ihrem Verein o.ä. an Vorträgen zum Thema Logotherapie, Sinn, Viktor E. Frankl, Lebensfreude, Burnout-Prophylaxe uvm. interessiert sein, dann melden Sie sich gerne unverbindlich bei mir.


© UNOS93 – Sabine Indinger, Margarethe Egger (UNOS93) und Harald Niederl, Oktober 2022


© Harald Niederl – Büchertisch beim Vortrag in Langkampfen, Oktober 2022


Unbenannt-1_Zeichenfläche 1.png